3M Akademie Kursangebot

Klebpraktiker mit Prüfung durch den DVS (Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren)

Ausbildung mit Wissensvermittlung zum Kleben und anschließender theoretischer und praktischer Prüfung durch den DVS (Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren). Erwerb des europaweit gültigen Zeugnisses, anerkannt durch den EWF (European Federation for Welding, Joining and Cutting).

Veranstalter ist die TC-Kleben GmbH, die diesen Lehrgang im Hause 3M für Kunden anbietet.

Zielgruppe

Mit Klebaufgaben betraute Mitarbeiter aus Fertigung und Montage.

Teilnahmevoraussetzungen

Der Lehrgangsteilnehmer soll die Unterrichtssprache soweit beherrschen, dass er dem Unterricht folgen und die fachkundliche Prüfung ablegen kann. Es werden in gewissem Umfang Fachbegriffe der Kunststofftechnik und Chemie genutzt.

Details, Termine und Buchung

Basistraining Kennzeichnung

Grundlagen der Folientechnologie

  • Anwendungsbeispiele aus der Praxis
  • Kennzeichnen mit variablen Daten
  • Kennenlernen neuer 3M Kennzeichnungsprodukte
Zielgruppe

Neueinsteiger oder zur Auffrischung:

  • Vertriebsmitarbeiter/ -innen
  • Verarbeiter, Händler und interessierte Endanwender
  • Verkäufer/-innen im Innen- und Außendienst
  • Alle Mitarbeiter/-innen, die aktiv am Verkaufsgeschehen teilnehmen
Teilnahmevoraussetzungen

Der Lehrgangsteilnehmer soll die Unterrichtssprache soweit beherrschen, dass er dem Unterricht folgen kann. Es werden in gewissem Umfang Fachbegriffe der Kunststofftechnik und Chemie genutzt.

Details, Termine und Buchung

Aufbautraining Kennzeichnung

Erlangen bzw. Vertiefen von Wissen über industrielle Prüfstandards und anwenderspezifische Prüfmethoden von Kennzeichnungsprodukten:

  • Arbeiten mit Fallstudien
  • Selbstständige Durchführung von Laborversuchen
  • Besichtigung des 3M Werkes in Hilden
  • Vorstellung von 3M Produktneuheiten
Zielgruppe
  • Verkäufer/-innen im Innen- und Außendienst
  • Alle Mitarbeiter/-innen, die aktiv am Verkaufsgeschehen teilnehmen
Teilnahmevoraussetzungen

Grundkenntnisse in der Kennzeichnung.

Der Lehrgangsteilnehmer soll die Unterrichtssprache soweit beherrschen, dass er dem Unterricht folgen kann. Es werden in gewissem Umfang Fachbegriffe der Kunststofftechnik und Chemie genutzt.

Details, Termine und Buchung

Grundlagen- & Aufbautraining Klebtechnik

Einführung in die Klebtechnik

  • Theoretische Einführung in die Klebtechnik
  • Vorstellung der 3M Klebebandfamilien
Zielgruppe
  • Verkäufer/-innen im Innen- und Außendienst
  • Alle Mitarbeiter/-innen, die aktiv am Verkaufsgeschehen teilnehmen
  • Neueinsteiger oder zur Auffrischung
Teilnahmevoraussetzungen

Der Lehrgangsteilnehmer soll die Unterrichtssprache soweit beherrschen, dass er dem Unterricht folgen kann. Es werden in gewissem Umfang Fachbegriffe der Kunststofftechnik und Chemie genutzt.

Details, Termine und Buchung

Kleben von niederenergetischen Oberflächen

Eine produktbezogene Schulung, in der Lösungen für das Kleben von und auf schwierig zu klebenden Substraten aufgezeigt werden.

Zielgruppe
  • Verkäufer/-innen im Innen- und Außendienst
  • Alle Mitarbeiter/-innen, die aktiv am Verkaufsgeschehen teilnehmen
  • Interessierte Anwender von Klebstoffen aus der Industrie
Teilnahmevoraussetzungen

Absolviertes Training:

  • "Grundlagen- & Aufbautraining Klebtechnik" oder
  • "Grundkenntnisse in der Klebtechnik (Adhäsion/ Kohäsion)"

Der Lehrgangsteilnehmer soll die Unterrichtssprache soweit beherrschen, dass er dem Unterricht folgen kann. Es werden in gewissem Umfang Fachbegriffe der Kunststofftechnik und Chemie genutzt.

Details, Termine und Buchung

Kleben von Faserverbundwerkstoffen

Eine produktbezogen Schulung, in der Lösungen für das Kleben von Faserverbundwerkstoffen (CFK; GFK) vermittelt werden.

Zielgruppe
  • Verkäufer/-innen im Innen- und Außendienst
  • Alle Mitarbeiter/-innen, die aktiv am Verkaufsgeschehen teilnehmen
  • Interessierte Anwender von Klebstoffen aus der Industrie
Teilnahmevoraussetzungen

Absolviertes Training:

  • "Grundlagen- & Aufbautraining Klebtechnik" oder
  • "Grundkenntnisse in der Klebtechnik (Adhäsion/ Kohäsion)"

Der Lehrgangsteilnehmer soll die Unterrichtssprache soweit beherrschen, dass er dem Unterricht folgen kann. Es werden in gewissem Umfang Fachbegriffe der Kunststofftechnik und Chemie genutzt.

Details, Termine und Buchung

Kleben von Metallen

Eine produktbezogene Schulung, in der Lösungen für das Kleben von Metallen vermittelt werden.

Zielgruppe
  • Verkäufer/-innen im Innen- und Außendienst
  • Alle Mitarbeiter/-innen, die aktiv am Verkaufsgeschehen teilnehmen
  • Interessierte Anwender von Klebstoffen aus der Industrie
Teilnahmevoraussetzungen

Absolviertes Training:

  • "Grundlagen- & Aufbautraining Klebtechnik" oder
  • "Grundkenntnisse in der Klebtechnik (Adhäsion/ Kohäsion)"

Der Lehrgangsteilnehmer soll die Unterrichtssprache soweit beherrschen, dass er dem Unterricht folgen kann. Es werden in gewissem Umfang Fachbegriffe der Kunststofftechnik und Chemie genutzt.

Details, Termine und Buchung

Live Webinar "Erfolgreich kleben und kennzeichnen auf schwierigen Untergründen"


Kostenloses 3M Webinar

Live Webinar "Erfolgreich kleben und kennzeichnen auf schwierigen Untergründen"

 

Zielgruppe
  • Technische Mitarbeiter und Ingenieure aus Konstruktion, Entwicklung oder Produkt-Design
  • Alle, die ökonomische und belastbare Alternativen zum industriellen Schrauben, Nieten oder Schweißen suchen
Teilnahmevoraussetzungen

Dieses Webinar vermittelt Grundkenntnisse für Einsteiger in die Kleb- und Kennzeichnungstechnik.

Details, Termine und Buchung

Kombiniertes Kfz-Sonnenschutz und Lackschutztraining


Grundlagen zu Verkauf, Theorie und Praxis von 3M Automotive Sonnenschutzfilmen

Dieses Training vermittelt Basiskenntnisse in Theorie, Praxis sowie Verkaufshinweise zu 3M Automotive Sonnenschutzfilmen.

Zielgruppe

Folienverleger, die sich auf die Verlegung von Sonnenschutzfilmen auf Autos spezialisieren möchten.

Teilnahmevoraussetzungen

Keine. Erste Erfahrungen im Umgang mit Sonnenschutzfolien sind allerdings von großem Vorteil.

Details, Termine und Buchung

Basiswissen Folie


Grundlagen zu 3M Folienblösungen für Fahrzeuge in Theorie und Praxis

Wir laden Sie ein, die Welt von 3M kennen zu lernen und erläutern Ihnen, wie Folien produziert werden, welche unterschiedlichen Materialien es gibt und für welche Anwendungen diese geeignet sind. Nach einem ausgiebigen theoretischenTeil wird es auch die Möglichkeit geben, einzelne Materialien auszuprobieren.

Teilnahmevoraussetzungen

Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Details, Termine und Buchung

3M DI-NOC - Technisches Training für Fortgeschrittene

Im Rahmen dieser Veranstaltung erhalten Sie neben allen relevanten technischen Informationen zur 3M DI-NOC Oberflächenveredelung ein intensives praktisches Training zur Verklebung der High-Tech-Folien bei unterschiedlichen Anforderungen und Schwierigkeitsgraden.

Zielgruppe

Das Training richtet sich an fortgeschrittene Folienverarbeiter

Teilnahmevoraussetzungen

Praktische Fähigkeiten in der Folienverklebung.

 

Details, Termine und Buchung

3M DI-NOC - Professionelles Training mit Abschlußprüfung

Im Rahmen dieser Veranstaltung erhalten Sie alle prüfungsrelevanten technischen und praktischen Fertigkeiten zur Verklebung der 3M DI-NOC High-Tech-Folien, die bei unterschiedlichen Anforderungen und Schwierigkeitsgraden in einer abschließenden Oberflächenveredelung (Anfertigung eines Meisterstückes) benötigt werden.

Teilnahmevoraussetzungen

Bitte beachten Sie: Voraussetzung für dieses professionelle Training mit Abschlußprüfung (Zertifikat) im Bereich "DI-NOC Oberflächenveredelung" ist die Teilnahme an einem DI-NOC Training für Fortgeschrittene.

 

Details, Termine und Buchung

Car Wrap Basic Training


Grundlagen zu Theorie und Praxis der Fahrzeugvollverklebung

Lernen Sie in diesem Intensivkurs Theorie und Praxis der Fahrzeugvollverklebung kennen!

Teilnahmevoraussetzungen

Geübte Folienverleger sollten idealerweise über theoretische Vorkenntnisse verfügen, wie sie z.B. in dem Training "Basiswissen Folie" vermittelt werden.

Details, Termine und Buchung

Car Wrap Advanced Training


Professionelle Fahrzeugvollverklebung

Es erwarten Sie theoretische und praktische Inhalte zum Thema Fahrzeugvollverklebung

in unserem Trainings- und Anwendungszentrum in Neuss.

 

Zielgruppe

Erfahrene Wrapper mit intensiven Vorkenntnissen, z.B. durch den Besuch des Car Wrap Basic Trainings (ehemals

Car Wrapping I) mit anschließender Übungszeit.

 

Teilnahmevoraussetzungen

Intensive Vorkenntnisse in der Fahrzeugvollverklebung nötig!

Details, Termine und Buchung

3M Select Zertifizierung in der Fahrzeugvollverklebung

Praxistest als Voraussetzung für die 3M Select Zertifizierung in der Fahrzeugvollverklebung
(zusätzliches Betriebsaudit erforderlich)

Trainingstag mit anschließendem theoretischen und praktischen Test

Zielgruppe

Erfahrene Wrapper mit intensiven Vorkenntnissen.

Teilnahmevoraussetzungen

Die Teilnahme am Car Wrap Advanced Training wird empfohlen.

Details, Termine und Buchung

Kfz-Sonnenschutz


Grundlagen zu Verkauf, Theorie und Praxis von 3M Automotive Sonnenschutzfilmen

Dieses Training vermittelt Basiskenntnisse in Theorie, Praxis sowie Verkaufshinweise zu 3M Automotive Sonnenschutzfilmen.

Zielgruppe

Folienverleger, die sich auf die Verlegung von Sonnenschutzfilmen auf Autos spezialisieren möchten.

Teilnahmevoraussetzungen

Keine. Erste Erfahrungen im Umgang mit Sonnenschutzfolien sind allerdings von großem Vorteil.

Details, Termine und Buchung

Lackschutz


Grundlagen zu Theorie und Praxis der Verarbeitung von 3M Lackschutzfolien

Grundlagen zu Theorie und Praxis der Verarbeitung von 3M Lackschutzfolien

Zielgruppe

Folienverleger, die ihr Angebotsportfolio um die Verlegung von 3M Lackschutzfolien erweitern möchten und eine 3M Partner-Zertifizierung anstreben.

Teilnahmevoraussetzungen

Keine. Erste Erfahrungen im Umgang mit Folie sind allerdings von Vorteil.

Details, Termine und Buchung